Home | Sitemap | Kontakt
 
Gästebuch

Bestandsgruppe A

Vorpreußische Verwaltungen bis 1867 und Fremdprovenienzen

In der Bestandsgruppe A finden sich die Unterlagen, die durch den Archivpfleger Martin Wulf zusammengetragen wurden und nicht als Ablieferungen der Kreisverwaltung ins Archiv kamen. Dabei handelt es sich vielfach auch um Schriftgut, dass nicht in die eigentliche Zuständigkeit des Kreisarchiv gehört und somit eine Fremdprovenienz darstellt. Einzelne Stücke reichen bis in das 17. Jahrhundert zurück.

 

A 1

Vorpreußische Verwaltung

A 2

Fremdprovenienzen

A1 und A2 zusammen 12 lfd. Meter (1732-1969)