Home | Sitemap | Kontakt
 

Herzlich Willkommen im Kreisarchiv Stormarn (Bad Oldesloe)



Das Archiv ist kommunales Archiv für den Kreis Stormarn und zuständig für die Überlieferung des „Kreis Stormarn“ seit 1867.


Der Bestand des Archivs setzt sich zum größten Teil zusammen aus schriftlichen Quellen (700 Meter Unterlagen), mehrere hundert Plakate und Karten, u. a. großformatiges Sammlungsgut sowie 300.000 Bildaufnahmen und eine umfangreiche Drucksachensammlung. Hinzu kommen die Zeitungsbestände, die im Mikrofilm bis ins Jahr 1839 zurückreichen.
Amtliche Unterlagen bis Ende 1864 finden Sie im Landesarchiv Schleswig-Holstein, Schleswig. Dennoch finden Sie vereinzelt Dokumente bis ins 17. Jahrhundert zurück im Kreisarchiv.


Die Landschaft Stormarn zwischen Lübeck und Hamburg hat eine über 1000-jährige Geschichte.
Das Kreisarchiv fördert die Erforschung der Regionalgeschichte und gibt Publikationen heraus.



Tagungen / Vorträge

Das Kreisarchiv Stormarn organisiert Tagungen und Vorträge zu verschiedenen Themen.



Benutzung / Bestände

Informationen für Erstbenutzer

Der erste Besuch in einem Archiv ist für die meisten Benutzer mit vielen ungewöhnlich erscheinenden Dingen verbunden. Deshalb ist es ratsam, sich vorab auf die Recherche gut vorzubereiten.



Stormarner Geschichte

Wappen

Wappengeschichte

Das Stormarner Wappen lässt sich bis ins ausgehende 15. Jahrhundert zurückverfolgen.

Namen

Stormarn ist ursprünglich die Gebietsbezeichnung eines nordelbischen sächsischen Stammes, dessen Mittelpunkt Hamburg war. Adam von Bremen nennt in seiner Kirchengeschichte Endes des 11. Jahrhunderts die Bewohner "Stumarii".

Kreisarchiv Stormarn

Kreisarchiv Stormarn Mommsenstraße 14
23843 Bad Oldesloe

Öffnungszeiten

Dienstag
9.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.30 Uhr

Donnerstag
9.00 - 12.00 Uhr

Bildervortragsreihe STORMARN SCHWARZWEISS
Wie der Vogel hergestellt wird